Abteilung Breitensport

Wie aus einem Zwischenfall kein Notfall wird, woran wir bei unserem Partner den Beginn einer Panik erkennen und wie wir gegensteuern können, wo medizinische und technische Risiken liegen, lernten und übten die Teilnehmer beim BTSV Aufbaukurs Tauchsicherheit und Rettung am 24.9 und 25.09.2016 in Leopoldshafen bei Karlsruhe.

Bei milden Temperaturen und tollem Sonnenschein hatten wir auch einige Zuschauer bei den Übungen der Herz-Lungen-Wiederbelebung und dem Umgang mit dem automatisierten externen Defibrillator sowie die Selbstrettung und Partnerrettung ins Schlauchboot.

Ein sehr lehrreiches Wochenende mit viel Spaß Unter- und über Wasser bescheinigte uns das Feedback der Lehrgangsteilnehmer.

 

Vielen Dank an die Ausbildercrew, Elke Römer und Susanne Herde sowie  an Traute für den leckeren Kuchen.

Ein ganz besonderes Dankeschön an die Segelkameradschaft Leopoldshafen die uns ihr Vereinsheim, ihren Vereinszugang zum See und den Bootssteg zur Verfügung stellten und uns darüber hinaus am Sonntag noch kulinarisch verwöhnte.

Rainer Bohnenstengel