Drucken

Nach dem Beschluss des Ortschaftsrates Altenteil hat nun auch der Gemeinderat Neuried in seiner Sitzung am 11. Mai  die neue Rechtsverordnung für dien Baggersee Fohlengarten und Wacholderrain verabschiedet und in Kraft gesetzt.

Dies bedeutet ab 01. Juni 2016 ein Nachttauchverbot für die beiden genannten Seen.
Zusätzlich wird die Zufahrt zum Fohlengarten im Sommer von Freitag bis Montag mit einer Schranke geschlossen. Das Tauchen ist nur mit einer Tauchgenehmigung der Ortspolizeibehörde zulässig.

Für das Tauchen müssen Jahreskarten für 40 Euro bzw. 20 Euro für Jugendliche erworben werden. Tauchschulen können Tageskarten für 10 Euro pro Gerätetaucher und Tag erwerben.

Die Rechtsverordnungen sind im Amtsblatt vom 20. Mai 2016 veröffentlicht.

Informationen über  das Procedere zum Verkauf von Tauchgenehmigungen gibt es noch keine.

Steffen Weinlich