Abteilung Tauchausbildung Unten

Am vergangenen Wochenende trafen sich 15 motivierte TL*/** Anwärter nach einer sechswöchigen, intensiven Lernphase in der Sportschule Schifferstadt zur Theorieprüfung. Die TL Ausbildung findet in Kooperation der Verbände BTSV, STSB und LVST statt.

       

Aus allen Richtungen reisten am Freitagnachmittag die Teilnehmer an. Bis zum offiziellen Beginn wurde spekuliert, welche Prüfungsfragen gestellt werden könnten. Zur Begrüßung richtete Peter Gaa einige beruhigende und motivierende Worte an die Runde. Anschließend wurde der erste Prüfungspart absolviert. Die TL Anwärter mussten innerhalb von 30 Minuten 30 Kurzfragen beantworten.

Bevor der erste Prüfungstag endete, präsentierten drei Kollegen, die im Vorfeld gestaltete Referate.

Die teilweise längere Anfahrt und die ersten Prüfungen sorgten bei den Teilnehmern für ein Hungergefühl. In der Gaststätte, direkt bei der Sportschule, wurde ein leckeres Abendessen genossen.

Danach traf sich die gesamte Gruppe mit den Dozenten in der Lobby der Sportschule, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Nach einer erholsamen Nacht und einem stärkenden Frühstück starteten die TL Anwärter in einen straff durchgeplanten Prüfungssamstag.

Zu Beginn mussten 12 Fragen in 120 Minuten beantwortet werden. Zusätzlich mussten die Prüfungsteilnehmer eine Tauchgangs Planung berechnen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen präsentierten die restlichen Teilnehmer ihre Referate.

Zum Ende jeder Präsentation richteten die Prüfer an den Referenten zwei Fragen über das Referatsthema.

Parallel zu den Präsentationen wurde jeweils in zweier Gruppen die Teilnehmer in ihrem medizinischen Wissen durch die BTSV Medizinerin Susanne Herde geprüft. Am Anfang der Medizinprüfung bewiesen die TL Anwärter ihr Können in der Herz- Lungen- Wiederbelebung. Zum Abschluss beantworteten die Prüflinge 20 Minuten lang Fragen über Tauchkrankheiten und ihre entsprechende Behandlung.

Bis zum Samstagabend hatten alle 15 Teilnehmer die erforderlichen Prüfungen absolviert.

Nach einer kurzen internen Besprechung der Prüfer wurden allen Anwärter zu ihrer bestandenen Prüfung gratuliert. Die Freude war riesig! Danach reisten die TL Anwärter glücklich und motiviert auf die bevorstehende Praktische Prüfung im Herbst wieder ab.

Herzlichen Glückwunsch an alle TL * / TL ** Anwärter !