Service

Mitte Juli wurde im Freibad Malsch zum 20. Mal das Unterwasser-Rugby-Turnier um den Malscher Storch ausgetragen. 20 von 30 aktive Damen und Herren, die bei den Europameisterschaften in Finnland vor wenigen Tagen zu den Medaillengewinnern zählten, waren für Ihre Teams am Start, dazu die komplette Junioren-Nationalmannschaft. Das ursprünglich einmal für Landesligamannschaften ausgelegte Turnier hat sich zum Treffen für Deutschlands Rugbyelite entwickelt. Über 120 Aktive sorgten für einen spannenden Wettkampftag.

           

Am 21.Juli wurde in Offenburg das neue Freizeitbad Stegermatt eingeweiht. Und dank der rührigen einheimischen UW-Rugby Truppe wurde bei den 38 Millionen Investitionssumme auch an unseren Sport gedacht! Beckenmaße passen, Tore sind per Hülsen am Boden fixierbar, Wechselbereich ist auch durch Bodenmarkierung klar ersichtlich. Insgesamt acht Becken im neuen Hallenbad, eines davon so zu sagen exklusiv für UW-Rugby!