Termine & Seminare

Tauchtechnik, Materialkunde

 

Weiterbildung

Informationen zu den neuesten Entwicklungen in der Tauchsportindustrie, zu den aktuellen Auswertungen von Tauchunfällen und Materialprüfungen. Alle Ausrüstungsteile sollen angesprochen werden.

Was ist dran an den Beschreibungen der Hersteller? Was ist physikalisch und technisch nachvollziehbar und wo beginnt es „schwammig“ zu werden?

Zielgruppe

Taucher/innen ab DTSA** oder vergleichbarem Brevet bis hin zu Tauchlehrer/innen

Ausrichter

BTSV Ausbildung Hannelore Brandt

Datum

Samstag, 24.10.2020– Sonntag, 25.10.2020

Seminarort

Raum Karlsruhe,

genauer Ort wird mit Anmeldebestätigung genannt

Seminargebühr

65 Euro für Mitglieder in VDST-Vereinen

85 Euro für andere

Sonstige Kosten

Individuelle Kosten für Übernachtung und Verpflegung

Fragen an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminarinhalt

Dr. Dietmar Berndt, Frank Gottschalch, beide vereidigte
Sachverständige für Tauchtechnik sowie andere namhafte Referenten

Mitbringen

Schreibzeug, Taucherpass

Sonstiges

Übernachtung bitte selbst organisieren

Vorschlagsliste wird mit TN-Bestätigung zugeschickt.

Teile des Seminars werden als Sicherheitsunterweisung für den Betrieb von Füllanlagen bestätigt

Weiterbildung

12 Stunden

Teilnahmezahl

min. 20, max. 50 Personen

Offizieller Meldeschluß

01.10.2020

Eigenschaften des Termins

Terminanfang 24. Oktober 2020
Terminende 25. Oktober 2020
max. Teilnehmer 50
Meldeschluss 1. Oktober 2020
Seminargebühr €65,00
Seminarleiter (Name) Hannelore Brandt
Weiterbildung 12
min. Teilnehmer 20
Ort
Karlsruhe
Karlsruhe, Deutschland
Karlsruhe
Anhang 201024-Wei-Tauchtechnik_Materialkunde.pdf
€65,00 45