Termine & Seminare

Problemlösungen beim Tauchen

Problemlösungen beim Tauchen
 

Ausbildung

Problemlösungen beim Tauchen
GDL Self Rescue Diver

Sporttaucher/innen sollen sich gedanklich auf mögliche Zwischenfälle beim Tauchen einstellen können. Sie sollen Fertigkeiten haben, um Probleme zu vermeiden oder rechtzeitig lösen zu können.

Es soll das Zusammenspiel im Team bei Problemlösungen vertieft werden und die eigene routinierte Handhabung der Ausrüstung, sowie die Konfiguration verbessert werden.

Zielgruppe

Taucher/innen mit GDL ** Advanced Sports Diver / DTSA** und mit mind. 50 Tauchgängen

Ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzliste.

Ausrichter

BTSV Ausbildung, Armin Bäum

Datum

Theorie Online in KW 24,
Praxis Samstag, 15.06.2024

Seminarort

noch offen

Seminargebühr

95 Euro für Mitglieder aus VDST-Vereinen

In der Gebühr ist enthalten

Seminarunterlagen, Brevetierung

Sonstige Kosten

Für Taucher-Tageskarte und Verpflegung fallen individuelle Kosten an.

Fragen an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Seminarinhalt

Inhalte laut VDST-Ordnung SK

  • VDST Ausrüstungsempfehlung für Sporttaucher
  • Sinnvolle Konfigurationen (Schlauchanordnung und -führung)
  • Befestigung von Blei heute (integriert, verschraubt)
  • Gasverlust bei Dekompressions-TG (Umkehrzeitpunkt)
  • Soforthilfe bei Ausrüstungsproblemen vor und während des Tauchgangs (Regler bläst ab oder zieht Wasser, Manometer bläst ab, Inflator bläst ab, Auslassventile schließen nicht)

Mitbringen

Tauchpass, Logbuch, gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, komplette Sporttauchausrüstung, Luft für zwei Tauchgänge

Sonstiges

Füllmöglichkeiten vorhanden

Weiterbildung

Ja, abhängig von den in der Agenda angegebenen Zeiten.
Gilt auch als Multiplikatorenkurs

Teilnahmezahl

min. 6 max. 12 Personen

Offizieller Meldeschluß

26.05.2024

 

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 15. Juni 2024
Ende der Veranstaltung 15. Juni 2024
Anmeldeschluss 26. Mai 2024
Freie Plätze 1
Einzelpreis 95,00€